Flash Player Lite mit der eigenen Applikation verteilen

Erstellt am : February 23, 2009 5:13 PM

Bisher musste der Entwickler einer Flash Lite Applikation hoffen das die potentiellen Kunden ein Mobiltelefon mit vom Hersteller installiertem Flash Player haben. Der Flash Player Lite war nicht öffentlich downloadbar oder mit der eigenen Applikation zu verteilen.
An MAX 2008 Kaynote wurde dann versprochen das der Flash Player automatisch nachinstalliert wird wenn keiner vohanden ist.



Letzte Woche wurde nun auf Adobe Labs eine erste Version für Symbian S60 und Windows Mobile aufgeschaltet. Leider erst für die Länder USA, Italien, Indien, Spanien und England. Neu wird auch ein Applikations Icon eingerichtet und der Weg über das öffnen des SWF durch den File Browser entfällt. Die Installation der eigenen Applikation findet neu auch über ein SIS (Symbian) oder CAB (Windows) statt.


http://labs.adobe.com/technologies/distributableplayer/

CoCoMo hat einen neuen Namen

Erstellt am : February 20, 2009 7:35 AM

CoCoMo (Common Collaboration Model) heisst neu Adobe Flash Collaboration Service und ist in der Version 0.91 allgemein verfügbar. Mit diesen Servicen lassen sich, ohne eigene Server, Funktionen wie Audio-, Video-, Text Chat, Datei-, Screen oder Applikationsharing einfach in die eigene Flash, Flex oder AIR Applikation einbauen.



Aktuell finde ich noch schade das keine Informationen zum geplanten Preismodell verfügbar ist.

http://labs.adobe.com/technologies/afcs/

Adobe CEO Narayen zum Flash Player für das iPhone

Erstellt am : January 31, 2009 12:01 AM

Adobe CEO Shantanu Narayen ist am World Economic Forum in Davos. Bei einem Interview mit Bloomberg hat er auch zum Flash Player fürs iPhoneetwas weniges gesagt. Er meinte das es schwierige technische Aufgabe ist und das Adobe mit Apple zusammenarbeitet um eine Lösung zu finden.

Flash Player und AIR Stats

Erstellt am : January 29, 2009 1:11 PM

Adobe hat heute an der MAX in Japan neuste Zahlen zu Flash und AIR veröffentlicht. Laut der Pressemeldung ist Adobe AIR unterdessen auf 100 Millionen Computern installiert. Viele haben die Installation wohl nicht mal bemerkt weil die Installation mit Applikationen wie ebay Desktop oder Acrobat.com passiert ist. Auch Hersteller wie z.B. Sony liefern Computer bereits mit installiertem Adobe AIR aus.

Laut der aktuellsten Flash Player Statistik hat die Version 10, in den zwei Monaten seit der Veröffentlichung, bereits einen Anteil von 55% erreicht.

Das Adobe OpenScreen Projekt zeigte erste Auswirkungen. Diese Woche haben Intel und Broadcom Pressemitteilungen über Ihre neusten System on a Chip Platformen veröffentlicht. Diese werden die Möglichkeit haben Flash Lite oder Flash abzuspielen.

Flash Player 10 (Final) veröffentlicht

Erstellt am : October 15, 2008 6:57 AM

Der Flash Player 10 (Final) wurde letzte Nacht veröffentlicht. Hier ein Auszug aus den Release Notes bezüglich neuer Funktionen:

  • 3D-Effekte
  • Benutzerdefinierte Filter und Effekte
  • Farbmanagement
  • Unterstützung grosser Bitmaps
  • Speex-Audiocodex
  • Dynamisches Streaming
  • Real Time Media Flow Protocol (RTMFP)
  • Tastaturereignisse im Vollbild-Modus
  • Dynamische Sounderstellung
  • Drawing-API
  • Text-Engine
  • Pixel Bender
  • Kontextmenu
  • Anti-Aliasing-Engine (Saffron 3.1)
  • Vektordatentyp
  • APIs zum Hoch- und Herunterladen von Dateien
  • Webcam/Mikrophon
  • Lese-/Schreibzugriff auf die Zwischenablage
  • WMODE für Linux
  • Ubuntu Unterstützung
Produktseite
Download
Release Notes

BlogCFC was created by Raymond Camden. This blog is running version 5.8.001.