Adobe hat heute die neuen ColdFusion 11 und den ColdFusion Builder 3 veröffentlicht. Hier ein kleiner Überblick was neu oder geändert wurde.

ColdFusion 11

CFML Spracherweiterungen

  • In CFScript beinhaltet neu Support für die ganze Sprache, nicht wie bis anhin nur für einen Teil der CFML Tags - dies gilt auch für CustomTags.
  • Neue Funktion QueryExecute
  • Verbesserter JSON Support (Datentypen bleiben erhalten, Gross/Kleinschreibung für Keys, eigener Serializer)
  • Viele Member Funktionen, z.B. arrVar.append('str') anstelle von arrayAppend(arrVar, 'str')
  • Elvis Operator
  • Neue Funktion listEach(), ruft eine UDF pro Listen Element auf.
  • Neue Funktion QueryGetRow(), liefert eine Struktur eines Datensatzes

Sicherheit

  • Deaktivieren von Attachment Download im CF Admin
  • Verschlüsselte Mails mit cfMail
  • CFLogin/CFLogout lassen definieren wie mit gleichzeitigen Sessions eines Benutzers umgegangen werden soll.
  • Neue Funktion GeneratePBKDFKey
  • Verschlüsselung und Passwort als neue Attribute bei cfZip und cfZipParam
  • Neue Funktion cfOAuth, isValidOAuthAccessToken und InvalidateOAuthAccessToken
  • Neue Funktion getSafeHTML und isSafeHTML

PDF

  • Neues Tags cfHtmlToPDF und cfHtmlToPDFItem welche mit einem neuen PDF Generator kommen. Dieser lässt sich mehrfach installieren und im CF Admin verlinken. Die Generierung basiert auf WebKit und bietet somit besseren HTML Support als cfdocument bisher.
  • DDX Restriktionen aufgehoben, es können neu alle DDX Funktionen verwendet werden.

Diverses Verbesserungen

  • Social Buttons mit cf_socialplugin (Facebook Like, Subscribe & Kommentar, Tweet, Google+
  • Websocket (Proxy, SSL und Cluster Support)
  • REST
  • Charting
  • Spreadsheet
  • Neue Funktion ImageGetMetadata()
  • Neues Tag cfImapFilter

Mobil Applikationsentwicklung
Mit CFML lassen sich neu auch Mobilapplikationen programmieren. Dazu wird der ein Teil von CFML entsprechend in HTML/Javascript umgesetzt.

ColdFusion Builder 3

Der neue ColdFusion Builder fühlt sich spürbar schneller an und bringt auf Wunsch einen ColdFusion Light Server mit. Dazu gibt es eine Debug Perspektive und Support für CF Mobil Applikationen.
Mit ColdFusion 11 ist bei einer Standard Lizenz bereits eine CF Builder Lizenz mit dabei, bei einer Enterprise sind es deren 3.

Kommentare (Kommentar Moderation ist aktiviert. Ihr Eintrag wird erst nach freischaltung sichtbar.)
BlogCFC was created by Raymond Camden. This blog is running version 5.8.001.