AIR 1.5

Erstellt am : November 17, 2008 5:17 PM

Pünktlich zur MAX hat Adobe AIR 1.5 bereitgestellt: http://get.adobe.com/air/

Die neue Version der Runtime bringt die Möglichkeit die local Database zu verschlüsseln, aktuelles WebKit und den Flash Player 10.

MAX Tag 3 - Sessions und Fazit

Erstellt am : October 17, 2007 10:15 PM

Der letzte Tag ist unspektakulär vorbei gegangen. Am morgen hatte ich einge kurze Session und Nachmittag dann noch eine längere Boot Camp Session.

Securing ColdFusion
Shlomy Gantz von Bluebrick hat mit vielen Beispielen auf Security Probleme in ColdFusion Applikationen hingewiesen. Nichts wirklich überraschendes war aber dennoch eine gute Zusammenfassung.

Local Database Access with AIR and Data Synchronization Strategies
Durch die Session hat Christophe Coenraets geführt und als erstes den Zugriff auf die lokale SQLite DB gezeigt. Es wurden die unterschiede zwischen dem Synchronen und Asynchronen Zugriff gezeigt sowie am Schluss kurz in einer Demo gezeigt wie eine Offline Sync mittels LifeCycle Data Services aussehen kann.

Using AIR APIs
Enrique Duvós von Adobe Spanien hat einen kurzen Überblick über die AIR APIs gegeben, dh. Datenbank, Dateizugriff, Clipboard, Network Monitor, Drag/Drop und Fenster.

Boot Camp for Flex
Das Bootcamp habe ich mir ein wenig anders vorgestellt. Einige Flex Entwickler von Adobe waren bei der Session dabei und haben gezeigt was von den Usern gefordert wurde. So wurde gezeigt wie Custom Components erstellt werden und wie es gemacht werden muss das diese auch richtige gezeichnet werden wenn ein Update erforderlich ist.

Fazit
Alles in allem fand ich den Besuch der MAX Europa 2007 als gute Entscheidung. Muss mich aber bei einer nächsten MAX mehr mit den Session beschäftigen um die richtige Auswahl zu treffen. Am Abend meinten die ersten schon zu wissen das die nächste MAX Europa in Amsterdam stattfindet - lassen wir uns überraschen, denke das wir bald auch schon bekannt sein.

MAX Tag 2 - Party

Erstellt am : October 17, 2007 9:03 AM

Nach der Sneak Peak session wurden alle Eingeladen in den zweiten Stock des Evenet Gebäudes zu gehen für die MAX Party. Oben angekommen öffnete siche in grosser Saal mit einer schönen Aussicht aufs Meer. Nebst einer Band und WIIs zum speilen wurde auch ein kleines Casino aufgebaut wo mit den Chips welche am Eingang verteilt wurden gespielt werden konnte. Einige waren da sehr erfolgreich wenn auch zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar war was mit dem Gewinn passiert. Getränke und Essen gab es wie immer genug, allerdings meist in kleinen Happen. Zwischendurch als die Band eine Pause nötig hatte wurden Preise versteigert welche aber vor der Schluss der jeweiligen Auktion nicht bekannt waren. Die Auktion wurde durch den Präsentator sehr lustig gestaltet wobei nach kurzem klar war das der Betrag gar nicht vorhanden sein muss. Es gab also ein paar glückliche Gewinner, am meisten haben sich ein paar Entwickler aus Italien gefreut welche ein Adobe Web Premium erhalten haben.


Kristen Schofield (ColdFusion Product Manager, Nachfolgerin von Tim Buntel) und Enrique Duvós (Adobe Spanien)


Ben Forta


Sven Doelle von Adobe Deutschland


Sumi Lim (Adobe, Developer Relations Manager Europa)


Stefan Neyer und Rico Rauch von io-market aus Lichtenstein


Chris Schmitz, cfug.de


Jens Hoppe, Contens Software GmbH

MAX Tag 2 - Sneak Peaks

Erstellt am : October 17, 2007 8:52 AM

Durch die Sneak Peaks hat heute Mike Downey geführt, angefangen hat es wie normal mit einem Hinweis das die gezeigten Sachen nicht in dieser Form oder überhaupt je in einem Produkt auftauchen müssen. Diese Notizen habe ich nach einige Biers und Bacardis um Mitternacht nach der MAX Party geschrieben, also sorry wenn ich das eine oder andere unterschlage.

Indesign Server CS3 und Flex
Es wurde gezeigt wie ein Indesign Template mit einem Flex Framework verbunden werden kann damit am Schluss der unbedarfte Kunnde noch seinen Content eintragen kann. Ist dies gemacht steht das Druck PDF direkt zur Verfügung.

ColdFusion
Ben Forta hat gezeigt wie mit einem neuen CF Tag HTML Air Applikationen erstellt werden könnten. Als Beispiel diente ein Mailclient mit Tabs und einem Grid. Vervollständigt wurde das Beispiel durch die Erkennung ob der Computer eine Internet Verbindung hat und wenn diese nicht vorhanden ist die Mails in der SQLite DB zwischenspeichert.

Seam Carving
Mike Downey hat ein kleines Programm gezeigt welches aus Bildern Elemente entfernt oder diese ohne zu verzerren verbreitert. http://www.youtube.com/watch?v=6NcIJXTlugc

Visual Communicator
Mark Randall hat eine neue Version von Visual Communicator gezeigt welches direkt einen Livestream mit Einblendungen versieht und über einen Flash Media Server streamen kann. Damit das ganze Live auch einigermassen klar über die Bühne geht ist ein Telepromter eingebaut und bis zu drei Kameras lassen sich anschliessen und geplant einblenden.

Acrobat Reader
Es wurde eine Version eines Acrobat Readers gezeigt welche den Flash Player eingebaut hat. Dadurch lassen sich PDF auch mittels Action Script erweitern, gezeigt wurde dies schön durch ein PDF worin Bücher bei Amazon gesucht wurden und die Bücher Cover als Resultate direkt im PDF erschienen sind.

Flash
Es wurde gezeigt wie ein Tweening unabhängig von einem Objekt in Flash sein kann, dadurch ist es möglich das ganze Tweening zu verschieben oder ein anderes Objekt zu "tweenen". Weiters war eine Flash Video Vorschau direkt im Editor zu sehen und wie das die Elemente beim Verschieben sichtbar sind und nicht nur der Rahmen.

Photoshop Express
Eine kurze Präsentation hat gezeigt wie ein Arbeiten mit Photoshop Express sein könnte. Auch wenn im Namen Photoshop steht ist wohl nicht ein Pixeln möglich, sondern es geht mehr darum Photos online zu verändern indem Filter angwendet werden. Das schöne ist das die Filter schon bei Mouse Over ansprechen und so schnell und einfach die beste Version gefunden wird.

MAX Tag 2 - Sessions

Erstellt am : October 17, 2007 8:47 AM

Nachdem am ersten Tag einige Session entäuschend waren habe ich heute meine Auswahl im Session Manager sein lassen und mich spontan für andere Sessions entschieden.

Leveraging ColdFusion with AIR Applications
Ben Forta hat basierend auf einem CF8 Eclipse Wizard gezeigt wie eine solche Applikation als AIR Package verteilt werden kann.

AIR & PDF Tips und Tricks
Michael Chaize hat gezeigt welche wege es gibt um in AIR mit PDFs zu arbeiten. Leider ist das ganze noch nicht "Adobe-like" miteinander verbunden womit es nicht ganz so schön geht wie es gewünscht wäre. Die Präsentation war aber ansonsten sehr informativ und witzig.

AIR Security
Da sind mir zwischendurch echt die Augen zugefallen, die Präsentation war nur ab Slides und der Tonfall sehr monoton. Es gab ein zwei interessante Sachen, waren aber die 60 Minuten für mich nicht wert.

AIR Tips und Tricks
Daniel Dura welcher als Platform Evangelist bei Adobe arbeitet hat einige Sachen (Fensterarten, Filtetype Icons, HtmlHost, Encrypted Storage) in kurzen Demos gezeigt.

MAX Tag 2 - Bilder

Erstellt am : October 16, 2007 12:30 PM

Wer etwas von der MAX profitieren will und einige Session besucht der hat noch ein wenig Stress. Heute morgen war wieder eine General Session wo ein paar interessante Sachen gezeigt wurden. Danach hatte ich eine Session Leveraging ColdFusion with AIR Applications welche Ben Forta päsentiert hatte.

Habe leider vergessen meine Notebook Batterie gestern zu laden und so geht mir nun der Strom aus. Deshalb hier noch ein paar Bilder, Text folgt heute Abend.

Hands On Room mit PCs und iMacs:

Community Pavillon:

MAX Tag 1 - General Session

Erstellt am : October 15, 2007 1:29 PM

Bin gestern schon angekommen und habe mir den Badge geholt wobei es noch folgenden Bag bekommen habe.

Nebst der Building First Flex Application Hands On Session war die General Session wo Kevin Lynch durchs Programm geführt hat. In der General Session ist es hauptsächlich um Flex und Air gegangen und nur ein wenig um ColdFusion.

Hier noch einige Bilder von der General Session.

Meine nächste Session fängt in 7 Minuten an, also bis später.

MAX 27007 Europa ausgebucht

Erstellt am : October 11, 2007 7:58 AM

Die MAX 2007 in Barcelona ist mit 1200 Personen nun ausgebucht und eine Registration ist nicht mehr möglich.

MAX 2007 Amerika - Spry 1.6 und Flash 9 Update

Erstellt am : October 1, 2007 3:00 PM

Weiters wurde heute Spry 1.6 und der Spry Updater für Dreamweaver CS3 in den Labs aufgeschaltet.
http://labs.adobe.com/technologies/spry/

Auch für den Flash Player 9 ist ein Update verfügbar in den Adobe Labs.
http://labs.adobe.com/technologies/flashplayer9/

Wie üblich werden viele neue Sachen an der MAX bekannt gegeben oder zum Download gestellt. Auch dieses Jahr sind ein paar Ankündigungen raus.

1. Adobe Share Adobe hat einen online Applikation erstellt wo Dokumente abgelegt werden können. Diese Dokumente können verlinkt oder in andere Webseiten eingebunden werden. Der Zugriff lässt sich auf bestimmte Benutzer einschränken und Änderungen an den Dokumenten werden visualisiert. Es lässt sich auch in den Dokumenten blättern und zoomen. Im gratis Angebot soll ein Gigabyte Speicher enthalten sein, wobei sich Adobe überlegt auch ein mehr Speicher zu verkaufen.
http://labs.adobe.com/technologies/share/

2. Adobe kauft Virtual Ubiquity, den Hersteller von Buzzwords. Buzzwords ist ein web basierter Texteditor.
http://www.adobe.com/special/buzzword/faq.html
http://www.getbuzzword.com

3. Flex Builder 3 und AIR Es stehen neue Betas von Flex Builder 3, Flex Skin Design Extensions for CS3, ILOG Elixir beta und AIR in den Labs zu Download.
http://labs.adobe.com/technologies/flex/
http://labs.adobe.com/downloads/air.html

4. Flash Lite Zum Flash Lite wurden neue Informationen auf der Adobe Webseite publiziert.
http://www.adobe.com/products/flashlite/

5. Adobe Media Player In den Adobe Labs ist der Content zum Adobe Media Player aufgeschaltet. Der Download fehlt allerdings zur Zeit noch.
http://labs.adobe.com/wiki/index.php/Media_Player

6. AIR Showcase Auch eine Liste von AIR Applikationen wurde in den Labs aufgeschaltet.
http://labs.adobe.com/showcase/air/

mehr Einträge

BlogCFC was created by Raymond Camden. This blog is running version 5.8.001.